Schützenstüberl

Das Schützenstüberl neben der Schießanlage ist gemütlicher Treffpunkt bei kleineren Veranstaltungen, sowie bei Rundenwettkampf und Training. Für größere Veranstaltungen steht im selben Gebäude die Gaststätte zur Verfügung.

 
Pokalschrank (gestiftet von Simon Wurmser) mit vielen größeren und kleineren Auszeichnungen unterschiedlicher Schießveranstaltungen.
Das Vereinstaferl der "Freischützen" seit der Gründung 1967. Es wurde gemalt vom Kauferinger Kunstmaler Sieber, dessen Frau aus Petzenhausen stammte.